Wie sicher ist die Pille Danach

Die Notfallverhütung durch die Pille Danach, steht für Sie natürlich vor allen Dingen unter dem Aspekt " Wie sicher ist die Pille Danach?" Grundsätzlich lässt sich dazu sagen, dass die Pille danach umso sicherer ist, je früher sie nach dem ungeschützten Geschlechtsverkehr eingenommen wird. Innerhalb der ersten 24 Stunden verhindert sie eine Schwangerschaft zu 95%. Je länger man mit der Einnahme wartet, umso deutlicher nimmt die Sicherheit der Notfallverhütung ab. Zwischen 24-48 Stunden nach dem Verkehr verhindert die Pille Danach immerhin noch zu 85% eine Schwangerschaft, nehmen Sie sie hingegen erst drei Tage nach dem Sexunfall, dann sinkt die Verhütungssicherheit auf unter 60% ab. Wie sicher ist die Pille danach? – diese Frage lässt sich also in Zahlen ausgedrückt mit 95-60% beantworten, abhängig vom Zeitpunkt der Einnahme. Die Themen Pille Danach und Sicherheit gehen demnach wirklich Hand in Hand.