Pille Danach verschreibungspflichtig

In Deutschland ist, im Gegensatz zu vielen europäischen Ländern, die Pille Danach verschreibungspflichtig. Ob und wann sich genau an dieser Situation etwas ändern wird, ist momentan nicht absehbar. Zwar wird heftig diskutiert, Fakt ist aber, dass die Pille Danach verschreibungspflichtig ist. Sie müssen also im Fall des Verhütungsunfalls einen Notdienst habenden Arzt oder den Gynäkologen Ihres Vertrauens aufsuchen. Der bespricht die Situation mit Ihnen, berät und informiert und verschreibt dann. Ärgern darüber, dass die Pille Danach verschreibungspflichtig ist, hilft nichts. Besser Ruhe bewahren und zum Arzt gehen!