Pille Danach rezeptpflichtig

Für alle Frauen ist die Pille Danach nur rezeptpflichtig zu bekommen. Um ein Rezept zu erhalten, mussen Sie einen ärztlichen Notdienst oder einen Gynäkologen aufsuchen. In der Praxis oder Ambulanz wird vor Ort darüber befunden, ob das Rezept an Sie ausgestellt werden kann, oder nicht. Mittlerweile wird grundlegend darüber diskutiert, dass die Pille Danach rezeptpflichtig ist, aktuell ist dies der Stand der Dinge in Deutschland. Eine zunehmende Zahl von Fachleuten spricht sich dafür aus, die Rezeptpflicht abzuschaffen, z. B. um den Zugang zu den Präparaten zu verschnellern und zu vereinfachen. Deshalb kann es gut sein, dass die Debatte Pille Danach rezeptpflichtig ja oder nein, bald beendet ist.